Hinweise und Empfehlungen

Die MitarbeiterInnen der Regionalen Fachstelle für Suchtprävention haben auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und aus eigener Erfahrung in der Praxis Hinweise und Empfehlungen für unterschiedliche Zielgruppen erstellt.
Derzeit finden Sie diese für den Bereich Eltern und Schule.