Newsletter

Online-Datenbank der Sächsischen Suchtkrankenhilfe

Hier finden Sie sächsische
- Selbsthilfegruppen
- Suchtberatungsstellen
- Suchtfachkliniken
- Wohnangebote
- Wohnstätten für CMA

Start

Printmedien

Die kostenpflichtigen Broschüren können Sie über Frau Seifert in der Suchtberatungs- und Behandlungsstelle der Stadtmission Chemnitz e.V. bestellen.
E-Mail: sucht(at)stadtmission-chemnitz.de

Broschüre "Alles total geheim" - Kinder aus Familien mit einer Suchtbelastung

Damit nicht "alles total geheim" bleibt richtet sich diese Broschüre zum Thema Kinder aus Familien mit einer Suchtbelastung in erster Linie an pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und Horteinrichtungen. Diese Broschüre wurde als Begleitmaterial für unsere Fortbildung "Alles total geheim" entwickelt. Nähere Informationen und aktuelle Termine finden Sie hier.

Werfen Sie hier einen ersten Blick in unseren Reader.

Gern senden wir Ihnen kostenfrei Einzelexemplare zu (zzgl. Porto). Auf Anfrage stellen wir Ihnen auch die vollständige PDF-Datei der Broschüre zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte per E-Mail unter sucht.fsp(at)stadtmission-chemnitz.de.

Crystal Meth - Konsumkreislauf

Die Regionale Fachstelle für Suchtprävention und die Jugendsucht- und Drogenberatung der Stadtmission Chemnitz e.V. haben ein Modell entwickelt, welches die unterschiedlichen Phasen bei exzessivem Crystalkonsum darstellt. Zielgruppe hierfür sind Mitarbeiter in Suchtberatungsstellen und pädagogische Fachkräfte, die in ihrer täglichen Arbeit mit Crystalkonsumenten zu tun haben. Zu beachten ist hierbei, dass natürlich jeder Mensch die Wirkungen und Auswirkungen der Substanz anders empfindet und es sich nicht um ein Diagnoseinstrument handelt. Viel mehr dient es dazu, mit dem Konsumenten über seine individuellen Erfahrungen ins Gespräch zu kommen und die Reflexion des eigenen Konsums zu fördern.

Sie können maximal 2 Exemplare des Kreislaufs über sucht(at)stadtmission-chemnitz.de bestellen. Diese sind kostenfrei. Sie müssen uns nur einen frankierten Rückumschlag in der Größe A4 zuschicken. Die PDF-Version des Modells können Sie hier herunterladen. Bitte beachten Sie dabei unsere Hinweise zur Verwendung.

Finanziert wurde das Modell durch das Amt für Jugend und Familie der Stadt Chemnitz. Zur Unterstützung bieten wir des Weiteren eine Schulung an.

Derzeit leider vergriffen!!

Crystal Meth - Bestandsaufnahme DREI

Die Broschüre befasst sich mit Informationen zur Substanz, Konsumformen, Wirkung, Abhängigkeitsrisiko, der Rechtslage sowie Hilfeangeboten und bietet somit einen sachlich Überblick ohne Crystal zu verherrlichen oder zu verteufeln.

Format: A6

Seitenzahl: 55

Über die BZgA kann die Broschüre kostenfrei bestellt werden.

Risikominderung bei intravenösem Drogengebrauch

Das Leporello ist eine Unterstützung für Fachkräfte u.a. im Bereich Streetwork und Wohnungslosenhilfe, die mit intravenös konsumierender Klientel Umgang haben. Es enthält Hinweise zum risikomindernden iv-Konsum.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten in das Leporello einzustempeln.


Preisliste

Pflegehinweise

Diese Postkarte für Angehörige, beinhaltet Hinweise zum Umgang mit suchtgefährdeten oder suchtmittelabhängigen Familienmitgliedern.

Die Pflegehinweise können Sie hier herunterladen.

Präventionslandkarte der Stadt Chemnitz

Die vom Facharbeitskreis §14 SGB VIII erarbeitete Broschüre umfasst alle Präventionsangebote der Stadt Chemnitz. Sie können diese kostenfrei beim Amt für Jugend und Familie Chemnitz (Abt. Jugendarbeit) erhalten oder hier einsehen.